Provocatrice LE Mai/Juni 2017

Letzte Woche erreichte mich ein Testpaket von Cosnova mit Produkten aus der limited Edition Provocatrice, die demnächst in Drogerien erhältlich ist. Der erste Eindruck ist bereits überwältigend. Schon optisch gefällt mir diese LE bisher am besten von den Vorgergehenden. Vorallem die Nagellackfarben 😍. Ich habe ausgiebig getestet und schildere Euch meine Eindrücke.

BeautyPlus_20170516203315_save

Provocative Pearls 9,5ml

RoSeducteur 9,5ml

Silk Sense 9,5ml                     je 2,99€

Die Effektlacke haben einen großen Anteil an Schimmerpigmenten. Der Pinsel ist breit was ich persönlich bevorzuge. Sie lassen sich leicht auftragen, es bilden sich keine Bläschen, die Nageloberfläche wirkt etwas geglättet. Trockenheit liegt im mittlerem Bereich.  Die Lacke sind bei einmaligem Auftragen nicht komplett deckend. Bei zwei Schichten sieht man so gut wie nichts durch. Man kann sie prima einzeln oder als Topcoat verwenden. Mein Favorit ist RoSeducteur.

 

 

2017-05-12 11.47.12

Graduation Blush Berry Bow 3,99€

Der Blush hat einen leichten Farbverlauf von hell nach dunkel, der aber so dezent ist, daß mir kein Unterschied auffällt. (Swatches ganz unten im Beitrag). Er gibt gut Pigmente ab, ist aber von der Farbintensität sehr dezent. Wenn man also nur leicht frisch aussehen möchte ist er dafür gut geeignet. Er zaubert einen leichten Hauch Röte ins Gesicht.

2017-05-12 11.48.23

Volume Lash Dust 3,99€

Ich kenne ja bereits diese weißen Mascaras,  mit denen man mehr Volumen in die Wimpern zaubern kann. Aber so ein Puder ist mir neu. Das Auftragen ist etwas gewöhnungsbedürftig (zuerst Wimpern tuschen, dann den Puder von unten nach oben auf die noch feuchten Wimpern auftragen, danach nochmal tuschen), der Effekt ist aber ziemlich gut. Hier auf den Bildern könnt ihr das Ergebnis sehen. Von links nach rechts – ungetuscht – mit Mascara (ich habe die Lash Princess von Essence benutzt) – nach Auftragen des Puders und nochmaligem Tuschen. Entschuldigt bitte die Patzer auf dem letzten Bild. Ich war etwas in Hektik 😆

Wie man sehen kann, ist das Volumen um ein Vielfaches mehr. Ich bin jedenfalls begeistert von dem Produkt.😊

2017-05-12 11.47.41

Cushion Powder Lips Raspberry  Belle 4,99€

Hier handelt es sich um einen Cushion Lippenpuder. Das Auftragen ist sehr einfach. Ich habe meistens Probleme, die Lippenränder sauber hinzubekommen.  Das funktioniert mit dem Pen sehr gut. Ich finde es toll, daß man die Farbintensität variieren kann. Einmal drüber wirkt er sehr zart. Je öfter man über die Lippen geht, desto stärker wird die Farbe. Mit einem zweiten Farbton lassen sich auch gut Ombre Farbverläufe zaubern. Ich bin auch überrascht,  daß er die Lippen nicht allzusehr austrocknet. Sie fühlen sich angenehm trocken an, aber nicht so, daß mann unbedingt nach  Lippenbalsam lechzt. Wer möchte, kann trotzdem einen Gloss oder Lippenpflege darüber geben. Die Haltbarkeit ist auch sehr gut, hält allerdings Essen und Trinken nicht stand. Ist auch bei einem Puder Produkt nicht zu erwarten.

BeautyPlus_20170516203425_save

Scented Powder 4,99€

Scented Powder ist ein schimmernder Körperpuder. Obwohl er Scented Powder heißt, riecht er neutral – ist also nicht bessonders parfümiert. Er schimmert nur sehr leicht, was ich gut finde. Man möchte ja nicht immer wie eine Christbaumkugel  glitzern 😂. Man kann ihn auf dem Dekolletee einsetzen oder aber auch als Highlighter im Gesicht. Da er nicht ganz so stark glitzert ist er für Highlighter Anfänger gut geeignet um vorsichtig ein bißchen Glow ins Gesicht zu bringen.

Hier noch schnell die Swatches.  Von Oben nach Unten: Cushion Powder Lips,  Blush, Scented Powder.

2017-05-12 11.46.05

Fazit: Die Optik, Farben und einfache Handhabung haben mich überzeugt. Ich werde mir eventuell auch noch andere Farben zulegen. Dadurch daß die Farben eher zart sind, eignen sich die Sachen auch gut für ein Brautmakeup. Es zaubert einen frischen Frühlingslook.

Advertisements

2 Gedanken zu “Provocatrice LE Mai/Juni 2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s